Ein neuer Mitbewohner

Gestern schon hatte ich sie gesehen, aber sie ist mir leider entwischt.

Ein schwazer Fleck an der Wand entpuppte sich bei genauerem Hinsehen als kleine Springspinne.


Heute Abend dann sah ich sie wieder. Sie lief in der Küche über die Arbeitsplatte.

Fix ein Glas aus dem Schrank gegriffen und auf die Jagd gegangen.

In der Spüle habe ich sie endlich erwischt.


Fotos waren auch schnell gemacht und fix auf FB die Spinnenspezis gefragt,

was ich da denn erbeutet habe.




Hasarius adansoni, die Gewächshausspinne lebt nun wieder frei in der Wohnung.

Kommentare